top of page
DSC_0903_edited.jpg

Viel Spass beim lesen

Jahreshauptversammlung der GugaFeba

Bad Waldsee – Die Gugga-Gassa-Fetz-Band hielt am 18. Juli ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab und blickte auf ein gelungenes Gugga Open-Air zum 30. Jubiläum zurück.


Vorstand Fabian Schmid eröffnete die Jahreshauptversammlung mit der Begrüßung der anwesenden Vereinsmitglieder.

Nach dem Verlesen des letztjährigen Protokolls der Jahreshauptversammlung durch die Schriftführerin Nikola Esslinger folgte der Bericht der Vorstände.

Fabian Schmid und Carmen Sättele blickten in ihrem amüsant gestalteten Bericht auf das vergangene Jahr zurück. Darin ließen sie musikalische Auftritte und die dazugehörige Probenarbeit mit Hüttenaufenthalt Revue passieren. Aber auch nichtmusikalisches wie Ausflüge und Geburtstagsfeiern fanden in ihrem Rückblick Platz. Als absolutes Highlight vergangener Fasnet hoben sie das 30-jährige Jubiläum mit einem Gugga-Open-Air auf dem heimischen Rathausplatz in Bad Waldsee in Ihrem Bericht hervor.

Der musikalische Leiter Timo Leuter nutze die Gelegenheit um ein paar Worte an die Mitglieder zu richten und betonte seine Motivation zur stetigen Verbesserung. Außerdem betonte er die Notwendigkeit neue Mitglieder zu werben und auszubilden um musikalisch gut aufgestellt zu sein.

Nach positivem Bericht der Kassiererin Monika Scheffold und dem Bericht der Kassenprüferin Daniela Stärk wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet.

Wahlen

Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden der zweite Vorstand Carmen Sättele, die Schriftführerin Nikola Esslinger, der musikalische Leiter Timo Leuter, die Beisitzer Felix Rauhut und Claus Pfeifenberger sowie die Kassenprüferin Daniela Stärk in ihren Ämtern bestätigt.

Ehrungen und Dank an die Mitglieder

In diesem Jahr durfte die Gugga-Gassa-Fetz-Band vier Mitglieder für ihre langjährige aktive Mitgliedschaft ehren.

Auf bereits 10 Jahre aktive Mitgliedschaft darf Torsten Ebenhoch zurückblicken. In diesen 10 Jahren hat Torsten musikalisch einiges ausprobiert - eingestiegen mit der großen Trommel, dann umgestiegen auf das Sousafon und nun aktiv an der Posaune. Für seine langjährige Mitgliedschaft überreichte ihm Vorstand Fabian Schmid die Urkunde sowie die Vereinsmedaille in Silber.

Für bemerkenswerte 30 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Susanne Rauhut und Edda Auer geehrt. Susanne Rauhut bereichert die Guggenmusik vom Gründungsjahr an. Anfangs war sie im Trompetenregister zuhause, mittlerweile ist Susanne am Bariton nicht mehr wegzudenken. Neben ihrem lobenswerten musikalischen Engagement ist Susanne eine bedeutende kameradschaftliche Stütze der Gugga-Gassa-Fetz-Band.

Nach 30 Jahren musizieren am Saxophon verabschiedete sich Edda Auer in die wohlverdiente Guggenmusiker-Pension. Fabian Schmid dankte Edda Auer für ihre langjährige Treue zum Verein und überreichte ihr ein kleines Abschiedspräsent. Fabian Schmid bedankte sich bei beiden für ihren langjährigen Einsatz und überreichte ihnen eine Urkunde sowie ein graviertes Weizenglas mit Vereinslogo.

Timo Leuter begleitet die Gugga-Gassa-Fetz-Band bereits von klein auf. Mit seinen jungen Jahren sorgt er musikalisch für frischen Schwung. Für unglaubliche 20 Jahre aktive Mitgliedschaft wäre Timo Leuter geehrt worden. Diese Ehrung wird jedoch in einer der kommenden Proben nachgeholt!

Für 100% Probenbesuch wurden Andrea Harguth und Claus Pfeifenberger mit einem Präsent belohnt. Ein Blumengruß ging an Adelinde Bretz-Eisele und Nikola Eßlinger als Dank und Anerkennung für ihr Engagement zur Weiterentwicklung der Gesichtsschminke mit Airbrush und der wunderbaren Ausführung.

Zum Schluss möchten wir alle, die sich aktiv in ein Register einbringen möchten, egal ob mit oder ohne musikalische Vorkenntnisse, dazu einladen Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns stets über neue Gesichter in unseren Reihen.

Kontakt über den ersten Vorstand Fabian Schmid fabian.schmid@gugga-gassa-fetz-band.de. Sowie den musikalischen Leiter Timo Leuter timo.leuter@web.de oder jedes andere Mitglied.



Von links nach rechts:

Fabian Schmid (1. Vorstand), Torsten Ebenhoch (10 Jahre aktive Mitgliedschaft), Edda Auer & Susanne Rauhut (30 Jahre aktive Mitgliedschaft), Carmen Sättele (2. Vorstand).

73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Probewochenende

Comments


bottom of page